Köln, Juli 2013

DEVELOPMENT PARTNER Immobilien Consulting GmbH begleitet Grundstückskauf des türkischen Generalkonsulats in KölnS

Die DEVELOPMENT PARTNER Immobilien Consulting GmbH, ein Tochterunternehmen des überregional tätigen Projektentwicklers Development Partner AG, hat das türkische Generalkonsulat bei der Standortsuche für ein neues Konsulat beraten und den Verkaufsprozess beim Kauf eines Grundstücks in Köln Braunsfeld zwischen dem Konsulat und dem Verkäufer, einem vornehmlich in Köln bekannten Immobilienunternehmen, begleitet.

Mit dem Erwerb des Grundstücks wird das bisher in Hürth ansässige Generalkonsulat seinen Sitz nunmehr nach Köln, in die „Hauptstadt der türkischen Gemeinde in Deutschland“, verlegen. „Die Entscheidung für einen Wechsel nach Köln ist keine Entscheidung gegen den bisherigen Standort, aber der neue Standort im Westen Kölns, erfüllt die gestellten Lagekriterien an ein Konsulat in hervorragender Weise. Überdies lassen sich die komplexen Anforderungen, die an ein Konsulat gestellt werden, in dem für 2015/ 2016 geplanten Neubau am besten realisieren“ zeigt sich der Generalkonsul von der Transaktion erfreut.

 

Die DEVELOPMENT PARTNER Immobilien Consulting GmbH (DPIC)wurde 2008 als Tochter des Düsseldorfer Projektentwicklers DEVELOPMENT PARTNER gegründet und konzentriert sich auf die Beratung und Betreuung von Immobilienunternehmen bei der Konzeption und Vermarktung von Bestands- und Neubauimmobilien. Dabei übernimmt die DPIC die Eigentümervertretung und schließt die Lücke, die häufig zwischen Eigentümern und beauftragten Maklerunternehmen besteht. Das Unternehmen stützt sich auf Erfahrungen und ein Netzwerk aus mehr als 25 Jahren Projektentwicklung, das nun auch Dritten bei der Positionierung und Vermarktung eigener Immobilien zur Verfügung gestellt wird.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Ralf Bettges, Leiter Un­ter­neh­mens­kommu­ni­ka­tion, unter der Rufnummer 0211 – 9123 368 gerne zur Verfügung.

< zurück