November 2010

DEVELOPMENT PARTNER Immobilien Consulting GmbH be­glei­tet erfolgreiche Transaktion im Kölner Rheinauhafen

Fachhochschule für Ökonomie und Management (FOM) zieht in den Kölner Rheinauhafen

Die Fachhochschule für Ökonomie und Management (FOM) hat das Baufeld 24 im Kölner Rheinauhafen von der Günther Fischer Baubetreuung GmbH erworben. Ende 2011 wird die Fachhochschule den neuen Standort auf einer Fläche von ca. 1.970 m² für etwa 300 Studierende als neuer Eigentümer übernehmen.

„Für die private Fachhochschule war neben der unbestrittenen Attraktivität des Standortes im Kölner Rheinauhafen zudem entscheidend, dass man als alleiniger Nutzer des Objektes den Studierenden optimale Lernbedingungen für die Weiterbildung anbieten kann“ sagt Thorsten Hotop, Geschäftsführer der DEVELOPMENT PARTNER Immobilien Consulting GmbH, die in Ihrer Funktion als Eigentümervertreter die Vermarktung des Objektes erfolgreich begleitete.

Den Spatenstich für die Realisierung des Projektes nahm Michael Müller, Geschäftsführer der Günther Fischer Baubetreuung GmbH, die das Objekt für die FOM errichten wird, am 15.11.2010 vor.

 

Die FOM versteht sich mit ihrem ausbildungs- und berufsbegleitenden Studienangebot als eine Ergänzung der deutschen Hochschullandschaft. Durch die Schaffung zielgruppenadäquater, attraktiver Studienbedingungen ermöglicht sie gleichzeitig den Beschäftigten viele Chancen zur Weiterentwicklung und den Unternehmen die Anpassung an die Anforderungen, die sich aus der demografischen Entwicklung und dem gestiegenen Qualifikationsbedarf ergeben. Die FOM setzt ihren Schwerpunkt in der Forschung und Entwicklung auf Karriere- und Bildungsforschung, Beiträge zur Kompetenzentwicklung in KMU, steuerrechtliche Fragestellungen sowie institutionenökonomische Analysen. Die Ergebnisse der Forschung fließen in die Lehre ein.

Die Günther Fischer Baubetreuung GmbH entwickelt eigene Projekte, versteht sich darüber hinaus aber auch als Dienstleister ihrer Kunden für die Gesamtplanung und Baubetreuung. Überdies fungiert das Kölner Unternehmen auch als Generalübernehmer.

Die DEVELOPMENT PARTNER Immobilien Consulting GmbH (DPIC) wurde 2008 als Tochter des Düsseldorfer Projektentwicklers DEVELOPMENT PARTNER AG gegründet und konzentriert sich auf die Beratung und Betreuung von Immobilienunternehmen bei der Konzeption und Vermarktung von Bestands- und Neubauimmobilien. Dabei übernimmt die DPIC die Eigentümervertretung und schließt die Lücke, die häufig zwischen Eigentümern und beauftragten Maklerunternehmen besteht. Das Unternehmen stützt sich auf Erfahrungen und ein Netzwerk aus mehr als 25 Jahren Projektentwicklung, das nun auch Dritten bei der Positionierung und Vermarktung eigener Immobilien zur Verfügung gestellt wird.

Für Rückfragen steht Ihnen Herr Ralf Bettges, Leiter Un­ter­neh­mens­kommu­ni­ka­tion, unter der Rufnummer 0211 – 9123 368 gerne zur Verfügung.

< zurück