SER | Innovationpark Rahms

Der Innovationspark Rahms wurde 1995 für die Ansiedlung des weltweit tätigen Software-Unternehmens SER Solution Deutschland GmbH  errichtet. SER ist größter deutscher ECM-Softwarehersteller und seit 25 Jahren Direktanbieter von Komplettlösungen rund um die In­for­ma­tionslogistik. Auf ca. 11.500 qm Nutzfläche in 3 Gebäuden pro­du­ziert, entwickelt und optimiert SER  Software-Programme.

Es handelt sich um ein äußerst prestigeträchtiges Büro-Ensemble in peripherer, jedoch sehr gut angebundener Lage an der A3 zwischen Bonn und Koblenz. Auf einem Hügel gelegen, inmitten einer absolut gepflegten und weitläufigen Grünanalge mit reichlich Stellplätzen be­fin­den sich drei Gebäude. Kern des Ensembles ist ein hochmodernes Ver­wal­tungs­gebäude mit einer aufwendigen, freitragenden Glas­fassa­de. Die mehrgeschossige, lichtdurchflutete Empfangshalle verbindet Büros, Vorstandsetage, Konferenzbereiche und die bestens ausgestattete Kantine miteinander.

Nach nunmehr 18 Jahren wird der alleinige Nutzer den Standort Ende 2013 verlassen. DEVELOPMENT PARTNER Immobilien Consulting er­stell­te sehr frühzeitig für den Eigentümer der Immobilie, ein re­nom­mier­tes Family-Office, ein innovatives Vermarktungskonzept für diesen besonderen Standort und wurde anschließend auch für dessen Um­setzung beauftragt.

Im November 2013 hat DEVELOPMENT PARTNER Immobilien Consulting GmbH den Schuh-Konzern Birkenstock für das gesamte Areal als Single Tenant gewonnen. Birkenstock sicherte sich das 70.000 qm große Areal und die ca. 11.500 qm Büroflächen langfristig und verlegte seine Konzern-Zentrale an diesen Standort.